Die Zukunft von Talent Relations

Talent Relations
Talent Relations

Die Zukunft von Talent Relations

Theresa Scheider | 12. Februar 2018

In seinem Gastartikel im aktuellen Magazin Training schreibt unser Geschäftsführer Jan Pichler über die Zukunft von Talent Relations:

Eine eigene Karriereseite mit Informationen für Bewerber und Interessierte: Was vor ein paar Jahren noch außergewöhnlich war, ist mittlerweile die Norm.

Um heutzutage als besonders attraktiver Arbeitgeber hervorzustechen, müssen Unternehmen einen Schritt weiter gehen. Die Herausforderung ist, zusätzlich zu allgemeinen Informationen auf unternehmenseigener Karriereseite und sozialen Webseiten auch noch eine möglichst individuelle, persönliche Kommunikation mit zukünftigen Mitarbeitern aufzubauen.

Wie das am einfachsten geht, erfahren Sie im folgenden Artikel:

Magazin TRAiNiNG 01-2018 - Die Zukunft der Talent Relations

Lesedauer ca. 5 Minuten. Eine interessante Lektüre für alle, die unter einer modernen Employer Brand mehr verstehen als eine Karriereseite und eigene Arbeitgeber-Videos.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Anzeigen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen